Sächsischer Apothekerverband e. V.

Der Sächsische Apothekerverband e.V. (SAV) tritt als Wirtschaftsverband für die fachlichen, gesellschaftlichen, ökonomischen, beruflichen und politischen Interessen von über 900 Apotheken in Sachsen ein.

Als Landesorganisation ist der SAV im Deutschen Apothekerverband e. V. (DAV) vertreten, wodurch eine enge Vernetzung mit der Berufspolitik auf Bundesebene erreicht wird.

Gemeinsam mit der Sächsischen Landesapothekerkammer K.d.Ö.R präsentiert der SAV auf der "Mach was!" zwei pharmazeutische Berufe. Mit dem erfolgreichen Hochschulstudium der Pharmazie erlangt man die Approbation zum/r Apotheker/in. In einer Berufsschulausbildung hat man die Möglichkeit, Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in zu werden.

BERUFE/STUDIENRICHTUNGEN

  • Berufsschulausbildung zum/r Pharmazeutisch-Technischen Assistenten/in
  • Hochschulstudium Pharmazie mit dem Berufsziel Apotheker/-in

Kontakt

Eilenburger Straße 3

04317 Leipzig

0341  336520

www.sav-net.de

sav@sav-net.de

Ansprechpartner: Enno Bernzen 

Stand A7