Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft  Bau, Architektur, Vermessung  Ingenieurwesen und technische Berufe  Forst & Landwirtschaft, Natur & Umwelt


Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft

An der Fachschule für Technik in Freiberg werden Staatlich geprüfte Techniker / Technikerinnen in den Fachrichtungen Bergbautechnik (BBT), Bohrtechnik (BT) und Geologietechnik (GT) ausgebildet. Dieser Abschluss ist im Deutschen Qualifikationsrahmen dem Niveau 6 zugeordnet und somit als gleichwertig gegenüber den Bachelorabschlüssen an Hochschulen und Universitäten anzusehen. Zugangsvoraussetzungen für die zweijährige Vollzeitausbildung sind eine abgeschlossene Berufsausbildung und berufspraktische Erfahrungen.

Der berufliche Einsatz Staatlich geprüften Techniker / Technikerinnen erfolgt national und international im privaten oder öffentlichen Bereich wie Ingenieurbüros, Berg- und Schachtbauunternehmen, Bohr- und Spezialtiefbauunternehmen, Behörden oder Forschungseinrichtungen.

Berufe / Studienrichtungen

  • Bohrtechnik, Geologietechnik
  • Bergbautechnik, Bohrtechnik, Geologietechnik
  • Geologietechnik, Bohrtechnik

Stand: D21


Kontakt

Schachtweg 2
09599 Freiberg

03731 301 500
sl.bsz-freiberg@landkreis-mittelsachsen.de
www.fachschule-technik-freiberg.de


Ansprechpartner

Dr. Frank Wehrmeister


Zurück zur Ausstellerliste